Vom 1. Februar bis zum 10. Juli 2022 ist der Anmeldezeitraum für externe Schülerinnen und Schüler in die Jahrgangsstufe 11 unseres Gymnasiums. In dieser Zeit melden Sie ihr Kind über unsere Online- Anmeldung hier an.

Aufnahmeprozess in 5 Schritten

 

1. Im ersten Schritt, melden Sie ihr Kind online über unsere Webseite an.

 

2. Nach dem Erhalt Ihrer Anmeldung, schicken wir Ihnen unsere Bewerbungsunterlagen zu.

 

3. Als dritten Schritt, kontrollieren wir die von Ihnen per Brief oder als E-Mail-Anhang bei uns eingegangenen Unterlagen:

 

  • Kopie des Halbjahreszeugnisses der 10. Klasse mit der Abschlussprognose
  • Motivationsschreiben Ihres Kindes
  • Kopie des MSA-Zeugnisses (kann zum Endjahr nachgereicht werden)
  • Nachweis einer belegten zweiten Fremdsprache. Wenn die 2. Fremdsprache Spanisch erst im JG 8 bzw. 9 begonnen wurde, muss diese bis zum Ende des 2. Kurshalbjahres (der Qualifikationsphase) belegt werden.
  • Ausgefüllter Bewerbungsbogen

 

4. Wir führen keine Probetage oder Aufnahmetests durch, sondern vergeben unsere Schulplätze entsprechend unserer Kapazitäten. Wir empfehlen Ihnen daher, Ihr Kind frühzeitig bei uns anzumelden. Hat Ihr Kind eine Abschlussprognose für die gymnasiale Oberstufe, laden wir Sie und Ihr Kind zusätzlich zu einem persönlichen Gespräch ein.

 

5. Als fünften Schritt, prüfen wir unsere Kapazitäten und bieten Ihnen einen Schulplatz an.

 

Unseren Schul-Flyer finden Sie hier zum Download: